19 Ideen für zauberhafte Steingärten, um die dich jeder beneidet

طلب تسعيرة

رقم غير صحيح. الرجاء التدقيق على المقدمة الدولية ورقم الهاتف
بالضغط على 'ارسال' أؤكد أنني اطلعت على سياسة الخصوصية ووافقت على معالجة المعلومات السابقة للحصول على طلبي.
privacy@homify.comتنبية: يمكنكم الرجوع عن هذه الموافقة في أي وقت عبر ارسال بريد الكتروني إلى

19 Ideen für zauberhafte Steingärten, um die dich jeder beneidet

Simone Orlik Simone Orlik
Modern garden من Lugo - Architettura del Paesaggio e Progettazione Giardini حداثي
Loading admin actions …

Sich im eigenen Garten verwirklichen zu können, ist ein Kunstwerk und auch nicht jedermanns Sache. Doch einmal angelegt, können wir uns in unseren Gärten vom Alltag entspannen und erholen, die Seele baumeln lassen. Gerade mit Komponenten aus Stein lassen sich wunderschöne Gartenanlagen verwirklichen – und je nach Design sind sie auch nicht immer pflegeintensiv.

Wir von homify haben dir eine Sammlung von 19 Beispielen zusammengestellt, die dir helfen sollen, Ideen für deine ganz persönliche Gartengestaltung zu entwickeln.

1. Blumenparadies im Beton

حديث  تنفيذ homify, حداثي

Da fühlen wir uns direkt willkommen, wenn wir von einem solchen Blumenarrangement begrüßt werden. Um ein Beet in einer großen Betonfläche zu gestalten, das zu allen Jahreszeiten funktioniert, sollten wir immergrüne Sträucher mit solchen Pflanzen kombinieren, die zu unterschiedlichen Zeiten des Jahres blühen. Das schafft zu jeder Jahreszeit einen bunten Farbkleks. 

2. Mauern aus Naturstein

Sowohl Beet als auch Rasenflächen sollten eingegrenzt werden, weil es die Wartung einfacher macht. Das lässt sich ganz einfach und günstig mit einem exakten Spatenschnitt umsetzen. Wer es auffälliger mag: Große Natursteine bieten ebenfalls eine Abgrenzung und machen sich auch als kleine Mauern gut. 

3. Die Terrasse mal anders gedacht

Große Terrasse, kleiner Garten? Mit ein wenig Grünfläche lassen sich Terrassen optisch erweitern und bieten Eltern, Kindern und Gästen viel Platz um zu entspannen. Die schmalen Steinplatten sorgen dafür, dass sich die Terrasse logisch auf dem Rasen fortsetzt. 

4. Vom Wüstenklima inspiriert

Zugegeben, dieser Garten befindet sich in einem warmen und trockenen Klima, wo Kakteen gut gedeihen. Zusammen mit der Dekoration auf der Mauer und den weißen Kieselsteinen trägt einen diese Optik auf jeden Fall in warme Gefilde, in denen sich gut entspannen lässt. 

5. Klein, aber oho!

Dieser Gartenbereich ist durchaus überschaubar, was seine Maße angeht. Trotzdem haben es die Landschaftsarchitekten geschafft, die Raummaße so zu unterstützen, dass der Platz perfekt ausgenutzt wurde. Die Holzterrasse und der Rasenbereich haben nahezu identische Größen, so dass hier einer strengen Architektur gefolgt wird. Highlights sind sicher die Nischen in der Wand, die dem Ganzen einen etwas Orientalischen Look verpassen. 

6. Perfekter Rahmen für Holzbank

Contemporary Garden Design Balham من homify حداثي
homify

Contemporary Garden Design Balham

homify

Diese Holzbank auf der Steinterrasse wäre nur halb so schön, wenn sie ohne die Bepflanzungen auskommen müsste. Doch die Bank wird auf wunderschöne Weise von Sträuchern und kleinen Bäumen eingegrenzt. Eine Sichtschutz aus Holzpaneelen grenzt die Pflanzen nach hinten ab, kleine Lichtspots setzen die Bereiche zusätzlich in Szene.

7. Schicke Freiraumtreppe

Gartenanlagen müssen nicht immer mit vielen Beeten und Grünflächen auskommen. Es geht auch anders, wie unser Beispiel zeigt. Schmale Steiplatten wurden hier in ein Kiesbett verankert, um einen langen Weg zu erzeigen, der ganz ohne natürlichen Wuchs auskommt. Und auch dies Kiesbeet zur rechten Seite setzt nur vereinzelt grüne Akzente, die durch die helle Optik aber umso stärker wirken. 

8. Wunderschöner Eingangsbereich

Auch dieser Eingangsbereich kommt mit viel Stein daher. Neben dem Eingangsweg aus großformatigen Steinplatten, wird auch hier heller Kies verwendet, um die Beete in Szene zu setzen. Rosenbüsche und gestutzte Buchsbäume geben dem Ganzen eine natürliche Note. 

9. Gartengestaltung auf rustikalem Weg

Dieser Garten ähnelt fast einem kleinen Park im Miniaturformat. Ein geschwungener Kiesweg führt durch das Grundstück, das zu einer Seite von hohen Sträuchern, zur anderen Seite von einem Sichtschutzzaun aus Weiden begrenzt ist.  

10. Gartenanlage am Hang

Häuser, die am Hang liegen, haben durchaus mit anderen Voraussetzungen zu kämpfen, was die Gestaltung angeht. Denn hier geht es nicht nur Aussehen und Design. Es gilt vielmehr, eine Grundlage zu schaffen, die sicherstellt, dass vorhandenes Erdreich nicht abrutscht – zum Schutz des Hauses und seiner Bewohner. Weil gerade die Pflege eines Gartens am Hang mühsam ist, macht es hier Sinn, über eine Gestaltung mit Stein nachzudenken. 

11. Kleiner Garten im Innenhof

Wer hat eigentlich gesagt, dass sich ein Garten immer außerhalb eines Hauses befinden muss. Dieser Entwurf liegt zwar im Freien, aber in einem geschützten Innenhofbereich des Hauses. Neben einem kleinen Steinbeet mit asiatisch anmutenden Pflanzen sorgt ein kleiner Teich mit Glasbrücke für einen besonderen Effekt. 

12. Wilder MIniaturgarten

Modern Family garden in North London من Earth Designs حداثي
Earth Designs

Modern Family garden in North London

Earth Designs

Dieser Garten ist zwar klein, aber wirklich optimal gestaltet. Steinplatten bringen den Besucher über ein Beet mit größeren Kieselsteinen. Dazwischen finden sich Sommerstauden wie gelbe und weiße Margeriten, die dem Garten fast die Atmosphäre einer Wildblumenwiese geben. 

13. Fließende Verbindung von Innen und Außen

Wo hört das Haus auf und wo beginnt nochmal das Patio? Auch wenn eine bodentiefe Glasfront den Innen- und Außenbereich voneinander trennt: Optisch nehmen wir die beiden Bereiche als ein Ganzes wahr. Neben ähnlichen Farbwelten in Grau und Braun wurden die Fenster so filigran gestaltet, dass die Übergange fließend sind. 

14. Steintreppe mit kleinen Beeten

Dieser Vorgarten ist im Grunde ganz klassisch gestaltet, wäre da nicht die Architektur des Hauses, die mit einer Etage im Hochparterre beginnt. Eine grau geflieste Steintreppe führt zur Haustür hinauf, davor wurde der komplette Hof geplastert. Trotzdem gibt es auch hier grüne Komponenten. Zwei Beete, die sich links und rechts von der Treppe befinden, sorgen für einen natürlichen Aspekt im Vorgarten. 

15. Schmale Pflanzbeete

Haus und Blumenbeete scheinen in unserem nächsten Beispiel eine Einheit zu bilden, denn sie passen sowohl in Farbe als auch gradliniger Form zusammen. Die Bepflanzung kommt ganz einfach daher und benötigt nicht viel Pflege. 

16. Die passende Beleuchtung

Gartenanlagen, in denen viel Stein verwendet wird, sehen besonders eindrucksvoll aus, wenn mit verschiedenen Lichtquellen gearbeitet wird. Sind diese direkt am Stein angebracht, erzeugen sie wunderschöne Effekte auf der unebenen Struktur. Und mit der richtigen Beleuchtung können wir den Garten so lange wie möglich im Sommer ausnutzen.  

17. Tropisches Flair

Mit diesem Garten fühlen wir uns fast in eine andere Klimazone versetzt. Palmen, Pool und Bepflanzung erinnern uns an eine südländische Lebensweise. Wer große Natursteine im Garten sein Eigen nennt, sollte diese auf jeden Fall in die Gestaltung mit einbeziehen. Natürlicher geht es kaum. 

18. Minimalistisches Design

Gräser in Kiesbeeten sind tolle Pflanzen für moderne Wohnwelten wie unserem Beispiel. Sie wachsen sehr langsam, sind je nach Sorte immergrün und beschränken sich in ihrem Wachstum auf kleine Bereiche. Deswegen eignen sich Gräser gerade für schmale Beete, zum Beispiel neben dem Türeingang. Unser Tipp: Immergrüne Pflanzen vor weißer Fassade machen immer einen tollen Effekt. 

19. Pflanzen für jeden Zweck

Diese Idee ist eigentlich etwas für jeden Raum, egal ob Drinnen oder Draußen! Pflanzen in solch wundervollen Terrakotta-Töpfen verwandeln eine Wand in eine Art vertikales Treibhaus. Dazu ist keine weitere Dekoration nötig. 

من Casas inHAUS حداثي

تريد مساعدة في إتمام مشروع بيتك؟
تواصل معنا الآن

إكتشف أفكار لمنازلكم