طلب تسعيرة

رقم غير صحيح. الرجاء التدقيق على المقدمة الدولية ورقم الهاتف
بالضغط على 'ارسال' أؤكد أنني اطلعت على سياسة الخصوصية ووافقت على معالجة المعلومات السابقة للحصول على طلبي.
privacy@homify.comتنبية: يمكنكم الرجوع عن هذه الموافقة في أي وقت عبر ارسال بريد الكتروني إلى

Die 10 kreativsten Ideen für moderne Gärten

Sabine Neumann Sabine Neumann
Google+
Loading admin actions …

Was die Gartengestaltung angeht, gibt es unzählige verschiedene Meinungen darüber, was gut aussieht und was nicht. Wie in der Architektur und in der Inneneinrichtung sind die Geschmäcker nun mal sehr verschieden - und das ist auch gut so. Während der eine im Garten idyllische Romantik oder wilde Natürlichkeit bevorzugt, steht der andere auf klare Linien und eine reduzierte Optik. Und genau diesen Stil nehmen wir heute mal etwas genauer unter die Lupe. Es geht um moderne Gärten und darum, wie man sie stylish in Szene setzen kann. Wir haben euch zehn inspirierende Ideen unserer Experten mitgebracht, die eurem modernen Garten noch mehr Leben und Charakter verleihen.

Klare Linien und reduzierte Farben

Wie die moderne Architektur verschreiben sich auch moderne Gärten dem Credo weniger ist mehr. Die Reduktion auf das Wesentliche, auf geradlinige Formen und wenige Farben, steht im Mittelpunkt. Wie man das im eigenen Garten erreichen kann? Ganz einfach: Durch eine klare Gliederung, eine geometrische Formensprache und den Verzicht auf eine üppige, wild wuchernde und bunte Bepflanzung. Moderne Gärten konzentrieren sich gerne auf dezente Farben. Neben dem Grün der Flora liegt der Fokus zum Beispiel auf grauem Naturstein und vielleicht noch ein paar weißen Blüten. Dazu gesellen sich geradlinige Wege, geometrische Formen und vereinzelte stilgebende Akzente wie große Steine, Skulpturen, ein Pavillon oder ein Wasserbecken.

Moderne Gärten über den Dächern der Stadt

Ein großer Garten mitten in der Stadt? Der Traum vieler Großstadtmenschen geht mit einem kleinen Perspektivwechsel jetzt immer öfter in Erfüllung. Moderne Gärten denken nämlich gar nicht daran, sich in ein klassisches Schema pressen zu lassen und erobern stattdessen ganz lässig die Dächer der Welt. Das Tolle: Die grünen Oasen in luftigen Höhen sind nicht nur schön anzusehen und ein Ort der Erholung mit Panoramablick für ihre Nutzer, sie haben auch einen positiven Einfluss auf das Mikroklima und schonen die Kanalisation nach starken Regenfällen. Also: Nichts wie rauf aufs Dach mit dem Garten!

Es muss nicht immer Rasen sein

Auf traditionelle Rasenflächen können moderne Gärten ganz gut verzichten. Stylishe Alternativen dafür sind zum Beispiel pflegeleichter Kies, weitläufige Holzdecks und Wasser. Hier sehen wir eine äußerst einladende Mischung aus Wassergarten und Holzterrasse, die den klassischen Rasen ganz schnell in Vergessenheit geraten lässt. Die perfekte Lösung für alle, die das Besondere wollen, das kühle Nass genauso lieben wie entspannte Stunden in der Sonne und darüber hinaus die Nähe zur Natur zu schätzen wissen. Und das lästige Rasenmähen gehört so auch endlich der Vergangenheit an…

Ein Pavillon für den modernen Garten

 حديقة تنفيذ Stockhausen Fotodesign
Stockhausen Fotodesign

Moderner Gartenpavillion im nördlichen Ruhrgebiet

Stockhausen Fotodesign

Beim Stichwort Gartenpavillons denkt ihr an Jane Austen oder Rosamunde Pilcher? An verschnörkelte Romantik und üppige Rosenbüsche? Es geht auch anders. Wäre ja auch zu schade, wenn moderne Gärten völlig ohne Pavillon auskommen müssten, oder? Die zeitgemäße Variante der klassischen Gartenlaube besticht mit klaren Formen, geraden Linien und jeder Menge Glas – und wird so zu jeder Jahreszeit zum absoluten Lieblingsplätzchen für entspannte Stunden mit Freunden oder ausgelassene Gartenpartys.

Akkurat gestutzte Pflanzen

Ein kunterbuntes Blumenmeer und wild wuchernde Gewächse findet man in modernen Gärten eher selten. Stattdessen werden Pflanzen sehr akzentuiert eingesetzt und in das geometrische Formenspiel mit einbezogen. Besonders gut für die geradlinige Erscheinung eines durchgestylten Gartens eignen sich beispielsweise Buchs- oder Eibenhecken, Rhododendren und Azaleen, die sich hervorragend streng stutzen und in Form schneiden lassen. Generell gilt für die Pflanzenwahl im modernen Garten das Motto ’weniger ist mehr’, um dem angestrebten Purismus und Perfektionismus voll und ganz gerecht zu werden.

Moderner Garten im japanischen Stil

 حديقة تنفيذ japan-garten-kultur
japan-garten-kultur

Japangarten mit Koiteich in Bremerhaven

japan-garten-kultur

Viele moderne Gärten werden heutzutage im beliebten japanischen Stil angelegt, der einen Hauch von Exotik mitbringt und entspannte Ruhe und Gelassenheit ausstrahlt. Typische Elemente dieses Gartentyps sind zum Beispiel Kies- und Sandflächen mit wellenförmigen Mustern, Pflanzen wie Bambus, Kirschbäume, Ahorn, Anemonen, Buchsbaum, Rhododendren und Azaleen, Koiteiche, Wasserbecken, Holzbrücken, Steinlaternen, Moos und Steine. Dazu vielleicht noch ein kleiner Pavillon im japanischen Stil – fertig ist die fernöstliche Zen-Oase mit Wohlfühlgarantie.

Ihr interessiert euch für japanische Gärten und wollt mehr zum Thema erfahren? Dann empfehlen wir euch unser Ideenbuch 10 Gründe, warum ihr einen Zengarten braucht.

Beliebte Materialien

 حديقة تنفيذ Bob Gysin + Partner BGP
Bob Gysin + Partner BGP

Housing with a studio, Zürich

Bob Gysin + Partner BGP

Was die Wahl der Materialien in modernen Gärten angeht, sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Allzu rustikale Steine, verwittertes Holz und verschnörkeltes Schmiedeeisen findet man aber eher selten. Stattdessen bekommen edler Naturstein, Schiefer, Klinker und feine Kiesel Gesellschaft von hochwertigen, exklusiven Hölzern, kühlem Metall und immer häufiger auch rauem Sichtbeton. Ein weiteres sehr beliebtes Material ist Cortenstahl, der mit seiner interessanten Rostpatina alle Blicke auf sich zieht – ob als Skulptur, Beeteinfassung, Sichtschutzwand oder Pflanzenkübel.

Design trifft Natürlichkeit

Wie innerhalb unserer vier Wände geht auch im Außenbereich der Trend hin zu einer raffinierten Kombination aus stylishem Design und entspannter Natürlichkeit. So angesagt ein eigener Swimmingpool auch heute noch ist und wohl auch immer bleiben wird – die klassischen Modelle mit jeder Menge Chlor und Chemie haben längst ausgedient. An ihrer Stelle findet man in modernen Gärten immer häufiger Bio Pools und Schwimmteiche, die cooles Design, modernste Filtertechnik und Schwimmspaß pur verbinden – und das alles komplett natürlich und vollkommen ohne Chemikalien.

Feuerstellen und Co.

Genauso angesagt wie Wasser ist auch Feuer im modernen Garten. Stylishe Feuerschalen, Luxusgrills und Outdoor-Öfen sorgen für eine ganz besondere Atmosphäre und bringen gleichzeitig wohlige Wärme mit. Auf diese Weise lässt sich der Außenbereich auch nach Ende des Sommers noch wunderbar nutzen und die Gartensaison bis weit in den Herbst oder sogar Winter hinein verlängern. Mehr zum Thema findet ihr in unserem Ideenbuch Feuerstelle im Garten: 10 brandheiße Ideen.

Loungemöbel zum Relaxen

Was wären moderne Gärten ohne die entsprechenden Möbel? Wackelige Plastikstühle und spießige Kunststoffkombinationen kommen uns nicht in die Tüte. Gartenmöbel von heute müssen eindeutig mehr auf dem Kasten haben - und zwar sowohl optisch als auch in Sachen Komfort. Das Stichwort lautet Outdoor Lounge. Tatsächlich haben die Möbel, die wir uns heute in den Garten und auf die Terrasse stellen, Wohnzimmercharakter. Von der XXL-Liege über die Sofalandschaft bis hin zum Outdoor-Bett – der Trend geht auch unter freiem Himmel eindeutig hin zum superbequemen Chillen mit einem Hauch Luxus. Man gönnt sich ja sonst nichts.

 منازل تنفيذ Casas inHAUS

تريد مساعدة في إتمام مشروع بيتك؟ تواصل معنا الآن

إكتشف أفكار لمنازلكم